Deutschlandweite kostenlose Lieferung ab 80 Euro Warenwert

Home » AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Käufe im Onlineshop Biskvit-germany

§ 1 Allgemeines, Geltungsbereich der AGB

Die Darstellung der Waren und Dienstleistungen in unserem Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern eine Aufforderung zur Bestellung dar.

1.1 Alle Lieferungen und Leistungen erfolgen ausschließlich auf der Grundlage der nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend „AGB“) in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung.

1.2 Vertragspartner ist Einzelunternehmer Roman Gerr (nachfolgend „Verkäufer“).

1.3 Kunde im Sinne dieser Geschäftsbedingungen können Verbraucher sein (nachfolgend „Kunde“). Verbraucher im Sinne der Geschäftsbedingungen sind natürliche Personen.

§ 2 Vertragsschluss, Zustandekommen des Vertrags

2.1 Wenn Sie das gewünschte Produkt gefunden haben, können Sie dieses unverbindlich durch Anklicken des Produktnamens oder des Produktbildes genauer ansehen. Durch Anklicken des Buttons In den Warenkorb können sie den Artikel in den Warenkorb legen. Den Inhalt des Warenkorbs können Sie jederzeit durch Anklicken des Buttons "Warenkorb" unverbindlich ansehen. Die Produkte können Sie durch Anklicken der "X" wieder aus dem Warenkorb entfernen oder ändern. Wenn Sie die Produkte im Warenkorb kaufen wollen, klicken Sie in der Seite "Warenkorb" auf den Button "Bestellen".

Im Verlauf des weiteren Bestellvorgangs richten Sie bei Ihrem erstmaligen Einkauf ein Kundenkonto bei uns ein oder gehen Sie weiter ohne diese und wählen Sie die Versand- sowie die Zahlungsart. Im letzten Schritt erhalten Sie unter „Bestellen“ nochmals eine Übersicht über Ihre Bestelldaten und können alle Angaben nochmals überprüfen und unter Anmerkungen Ihre gesonderten Wünsche oder Bemerkungen angeben. Eingabefehler können Sie auch dadurch berichtigen, dass Sie im Browser rückwärts navigieren oder den Bestellvorgang abbrechen und von vorn beginnen. Um den Einkauf abzuschließen, müssen Sie unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen akzeptieren und auf den Button Jetzt Kaufen drücken. Damit versenden Sie die Bestellung an uns.

ÄNDERUNGEN DER ALLGEMEINEN VERKAUFS- UND NUTZUNGSBEDINGUNGEN

Sie können die neueste Version der Allgemeinen Verkaufs- und Nutzungsbedingungen jederzeit auf dieser Seite einsehen.

Wir behalten uns das Recht vor, nach eigenem Ermessen Teile dieser Verkaufs- und Nutzungsbedingungen zu aktualisieren, zu ändern oder zu ersetzen, indem wir Aktualisierungen und Änderungen auf unserer Website veröffentlichen. Es liegt in Ihrer Verantwortung, unsere Website regelmäßig zu besuchen, um festzustellen, ob Änderungen vorgenommen wurden. Ihre fortgesetzte Nutzung oder Ihr fortgesetzter Zugriff auf unsere Website nach der Veröffentlichung von Änderungen dieser Verkaufs- und Nutzungsbedingungen gilt als Zustimmung zu diesen Änderungen.

§ 3 Speicherung der Bestelldaten

Wir speichern Ihre Bestellung und die eingegebenen Bestelldaten. Wir senden Ihnen per E-Mail eine Bestell-Eingangs- und Auftragsbestätigung mit allen Bestelldaten zu. Nach Versand senden wir Ihnen auch per E-Mail eine Versandbestätigung. Die Rechnung als auch Lieferschein erhalten Sie zusammen mit der Lieferung.

3.1 Lagerung von unbezahlten Bestellunger

Eine von Ihnen aufgegebene Bestellung die nicht gleich bezahlt wurde, bzw. nicht versand, wird für Sie für 3 Kalendertage ab dem Datum Ihrer Bestellung aufbewahrt. Wenn die Zahlung nicht innerhalb dieser Frist eingeht, stornieren wir die Bestellung. Die Ausnahme hiervon ist die Zahlungsmethode - Zahlung auf Rechnung.

§ 4 Widerrufsrecht für Verbraucher

Das folgende Widerrufsrecht besteht nur für Verbraucher im Fernabsatz:

4.1 Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen 14 (vierzehn) Tagen ohne Angabe von Gründen die Ware (nachfolgend Vertrag) zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt 14 (vierzehn) Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns unter Vorgabe folgender Daten (Name, Anschrift, Telefonnummer und E-Mail-Adresse) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.

 Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben (mit Ausnahme der Lieferkosten/zusätzlichen Kosten), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen 14 (vierzehn) Tagen ab dem Tag, an dem Sie die Ware erhalten haben, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von 14 (vierzehn) Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

4.2 Ausschluss des Widerrufsrechts

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei folgenden Verträgen:

-Verpackung ist gebrochen

-Das Produkt wurde verwendet

-Das Produkt beschädigt

Wenn mindestens eine der oben genannten Bedingungen vorliegt, ist dies ein Grund für die Ablehnung eines Widerrufsrechts.

§ 5 Preise und Versandkosten

Alle auf der Webseite aufgeführten Preise sind Endpreise in Euro, die bei der Bestellung per Internet gelten und die zum Zeitpunkt der Bestellung gültige Mehrwertsteuer enthalten.

Alle Preise sind gültig am Bestellungstag. Die Preise werden laufend geändert – und oft von Tag zu Tag. Sofern biskvit-germany.de die Bestellung annimmt, erhält der Käufer eine Rechnung über den Preis, der am Bestellungstag gültig ist. 

Wir behalten uns das Recht vor, Saison-, Feiertags- usw. Rabatte zu den von uns selbst festgelegten Beträgen und Bedingungen sowie individuelle Rabatte nach eigenem Ermessen zu gewähren.

Wir liefern mit DHL oder (in einzelnen Fälle) einem anderen Anbieter unserer Wahl mit versicherten Versand, Haftung bis 500 € und Sendungsverfolgung. 

Versandkosten werden von uns geregelt. 

§ 6 Lieferbedingungen

7.1 Wir liefern in die ganze Welt. Bitte wählen Sie bei der Bestellung ein Land aus. Die Versandkosten hängen vom Empfängerland und dem Gewicht/der Größe des Pakets ab.

Alle Bestellungen außerhalb Deutschlands sind nur mit Vorkasse, Sofort Überweisung oder Paypal möglich!

7.2 Lieferkosten innerhalb Deutschlands betragen 4.99 Euro. 

7.3 Die Ware wird, sofern nicht beim Angebot anders angegeben, innerhalb von 2 Werktagen versendet. 

Sollten wir die bestellte Ware – etwa aufgrund nicht vorhersehbar großer Nachfrage oder von Engpässen bei Zulieferern– nicht liefern können, werden wir Sie über eine hierdurch bedingte Verzögerung umgehend unterrichten.

7.4 Ab einem Einkauf in Höhe von 80 Euro liefern wir innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.

7.5 Lieferung in alle EU-Länder nach Absprache möglich. Dies muss jedoch im Voraus vereinbart werden.

§ 7 Zahlungsbedingungen

7.1 Die Zahlung erfolgt wahlweise per PayPal, Vorkasse durch Vorab-Überweisung, Kreditkarte (VISA, Mastercard), per Sofortüberweisung, per Zahlung auf Rechnung.

Wir behalten uns vor, einzelne Zahlungsarten auszuschließen. Z.B. bei Zahlung auf Rechnung ab 150 Euro behalten wir uns das Recht vor auf Vorkasse oder PayPal zu verlangen. 

7.1.1 Bei Wahl der Zahlungsart Zahlung auf Rechnung

7.1.2 Bei Zahlung per SEPA-Lastschriftmandat

7.2 Wir behalten uns das Eigentum an der Kaufsache bis zur vollständigen Zahlung des Rechnungsbetrags vor.

Wir behalten uns außerdem vor, an Kunden, die in der Vergangenheit mit der Zahlung in Verzug geraten sind, die Ware erst nach vollständiger Vorauszahlung zu versenden.

Wir benutzen das Übertragungsverfahren „SSL“ zur Verschlüsselung Ihrer persönlichen Daten.

§ 8 Gewährleistung

Wenn Sie Verbraucher sind, erfolgt die Gewährleistung nach den gesetzlichen Bestimmungen.

§ 9 Haftung

Wir haften unbeschränkt nach den Vorgaben des Produkthaftungsgesetzes.

§ 10 Kundenservice

Bei Fragen, Beschwerden oder Reklamationen nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf. Sie erreichen uns Montag - Freitag zwischen 08:00 Uhr und 16.30 Uhr unter der Telefonnummer 015251072223 oder per E-Mail an info@biskvit-germany.de

§ 11 Sonstiges

11.1 Die Vertragssprache ist Deutsch.

11.2 Die Europäischen Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit. Diese ist über die folgende Internetadresse erreichbar:

https://ec.europa.eu/consumers/odr/.

Wir sind nicht bereit oder verpflichtet an einem Streitbeilegungsverfahren der Verbraucherschlichtungsstellen teilzunehmen.

11.3 Sind eine oder mehrere Regelungen dieser AGB unwirksam, so bleibt der Vertrag im Übrigen wirksam. Soweit die Bestimmungen unwirksam sind, richtet sich der Inhalt des Vertrages nach den gesetzlichen Vorschriften.

 

Kleinunternehmen - Roman Gerr

Am Galgenberg, 16
93326 Abensberg

Telefon: 015251072223
E-Mail: info@biskvit-germany.de

Vertreten durch: Geschäftsführer Roman Gerr

Umsatzsteuernummer nach § 4 Abs. 3 EStG: 126/220/50275

USt-IdNr DE342586192

Bezeichnung des Betriebes bzw. Art der Tätigkeit: Versand- u. Internet-EH

 

April 2021